Luftakrobatik (Aerial Hoop)

Der Aerial Hoop (Luftring) ist ein großer Metallreifen (mit Tape umwickelt, damit man nicht rutscht), der von der Decke herabhängt. In diesem Kurs lernt ihr, wie man wunderschöne Figuren unter, im und über dem Hoop durchführt.

Aerial Hoop ist ein effektives Work-out, das Kraft, Flexibilität und Koordination fördert. Aber es ist viel mehr als das! Es ist kreativ, ästhetisch und macht super viel Spaß!

Alle unsere Kurse beginnen mit einem gründlichen Warm-up, Stretching und Kräftigungsübungen, gefolgt von Übungen und Choreographien am Aerial Hoop, und enden mit einem Cool-down.

Aerial Hoop Beginners (Level 1)

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Aerial Hoop-Grundlagen werden hier erlernt.

Aerial Hoop Elementary (Level 2)

Für alle, die schon etwas Erfahrung mit dem Aerial Hoop haben.
Hier arbeiten wir an anspruchsvolleren Übungen und längeren Choreographien und legen mehr Betonung auf künstlerischen Ausdruck und Kreativität.

Was soll ich anziehen?

Leggings, kurz- oder langärmliges Oberteil (nicht bauchfrei), keinen Schmuck.

Bitte vor dem Kurs Hände waschen.

Bitte keine Grip Aids benutzen, ohne die Lehrerin vorher zu fragen (die Benutzung von klebrigen Grip Aids ist nicht gestattet).

Stundenplan

Kursbuchung